VEREIN KonFOODzius

Die unvorstellbare Lebensmittelverschwendung in allen Bereichen unseres Lebens führte 2012 zur Gründung des Vereins KonFOODzius. Der Verein sieht seine Hauptaufgabe darin, die Menschen für das Thema Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren und ein Bewusstsein für die Zusammenhänge unseres Essenskonsums zu schaffen. Unterschiedliche Projekte sollen zu einer nachhaltige Veränderung führen und für eine lebenswert Zukunft sorgen.
Der Name KonFOODzius ist eine Kombination der Begriffe Food (engl. für Essen, Nahrung, Lebensmittel) und Konfuzius (chinesischer Philosoph und Lehrmeister). Das Wortspiel bringt zum Ausdruck, wie wichtig Bildung und Wissen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln sind. Über die Zusammenhänge und Folgen unseres Lebensmittelkonsums Bescheid zu wissen, ist Grundbedingung für eine weitreichende Veränderung.
Ein Schwerpunkt der Initiative ist das Arbeiten mit Kindern. Durch das Kochen mit Schülerinnen und Schülern werden über den Weg der Praxis Themen wie Lebensmitteleinkauf, Lebensmittellagerung und Resteverwertung vermittelt. Eigenverantwortliches und ressourcenschonendes Handeln wird über unsere zukünftige Existenz entscheiden. Jede/r kann ihren/seinen Beitrag leisten und durch engagiertes Verhalten Beispiel geben.



Vereinsführung
Vorsitzender: Franz Metzler
Marketing: Mag. Thomas Metzler MSc (www.thomasmetzler.at)

Kontakt
KonFOODzius - Initiative gegen die Lebensmittelverschwendung
Peerhofstraße 22, 6020 Innsbruck
Mobil: 0650/9495868
E-Mail:franz.metzler2@chello.at

Presse
Mit Kindern kochen
Für das Beste reichen Reste

Große Genüsse auf Sparflamme gekocht
Mach dir Chips
Restlkochen für die Umwelt
Umweltpreis-Verleihung
Umweltpreis Innsbruck
Verschwendung von Lebensmitteln unfassbar
Viktualia Award 2013 Preisverleihung

Sponsoring
Möchten Sie den Verein bei der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Erstellung von Infomaterialen finanziell unterstützen, dann wenden Sie sich an: franz.metzler2@chello.at

 

schuerze
KONFOODZIUS

LEBENSMITTEL-
VERSCHWENDUNG


PROJEKTE

VEREIN

RESTEKÜCHE